Mannschaft 2019
Gazprom-RusVelo ist ein russisches Profi-Radsportteam, das seit seiner ersten Saison im Jahr 2012 als UCI Professional Continental Team registriert ist und seit 2016 mit dem Namen Gazprom-RusVelo an den international bedeutendsten Rennen teilnimmt. Das Team stellt eine der jüngsten Mannschaft im Peloton und überzeugt mit seiner offensiven Fahrweise. Neben einem Elite-Team für die Straßenrennen, zu dem 20 russische Fahrer gehören, wird von Team Manager Renat Khamidulin unter dem Dach von RusVelo auch ein Development Team und ein Bahnrad-Team betrieben. Die russische Equipe setzt auf eine langfristige Entwicklung seiner Fahrer und will seine jungen talentierten Fahrer behutsam aufbauen, damit diese bei den Olympischen Spielen in Tokio sowohl bei den Bahn- als auch bei den Straßenwettbewerben um Gold kämpfen.